Wir sind die Magaziniker.
Wir sind Content-Partner der Indus­trie.
Wir sind inha­ber­ge­führt.

Alles seit 1999.

Partner für die lange Linie

Für Unter­nehmen aus Indus­trie und Technik entwi­ckeln und produ­zieren wir Content mit System: Inhalte und Publi­ka­tionen, die sich auszahlen. Unsere Kunden- und Mitarbeiter­magazine errei­chen Menschen und Ziele, schaffen Vertrauen, Bindung und Vertriebs­er­folg.

Unsere Auftrag­geber schätzen uns als scharfe Mitdenker, zuver­läs­sige Arbeit­ab­nehmer, geübte Kohlen-aus-dem-Feuer-Holer und mutige Besser­ma­cher. Viele schon seit vielen Jahren. 

Wir arbeiten auf Augen­höhe und mit Boden­kon­takt. Am Anfang stehen defi­nierte Ziele. Am Ende zählen mess­bare Ergeb­nisse. Unter­wegs legen wir Wert auf einen freund­li­chen und fairen Umgang mit Mitar­bei­tern, Kunden und allen anderen Betei­ligten. 

Mehr darüber, wie wir arbeiten und denken, erfahren Sie in unserem Blog.


So sehen Magaziniker aus

Annina Werths

Annina Werths

Maga­zi­ni­kerin seit 2017,
Redak­tion

Annina ist neugierig auf Menschen, süchtig nach neon-orange und detail­ver­knallt in Info­gra­fiken und Illus­tra­tionen. Als Neu-Münch­nerin aus dem Rhein­land liebt sie die Flüsse und Seen ihrer Wahl­heimat. Verlags­kauf­frau, Magistra Kommunikations­wissenschaft, Projekt­ma­na­gerin bei namhaften Verlagen – jetzt ist Annina als Maga­zi­ni­kerin erhält­lich.

Steffen Beck

Steffen Beck

Magaziniker seit 2008,
Geschäfts­füh­rung

„Tja, dann wechsle ich wohl auf die dunkle Seite des Jour­na­lismus …“ Was haben wir damals beim Kennen­lern­ge­spräch gelacht! Auf der anderen Seite lagen Bietig­heimer Zeitung, Stutt­garter Nach­richten und Stadt­ma­gazin LIFT. Als Magaziniker setze ich seither Erfah­rung und Know-how fürs kommu­ni­ka­tive Wohl der Kunden ein. Ganz ohne Angst ums Seelen­heil. Für die Agentur kümmere ich mich nebenbei um die Themen Personal, Finanzen und Vertrieb.

Carolin Schlegel

Carolin Schlegel

Maga­zi­ni­kerin seit 2022,
Redak­tion

Studiert hat Carolin irgendwas mit Medien, das Herz hing aber immer schon am Print – fast schon Tradi­tion bei Gerbern, Druckern und Buch­bin­dern in der Familie. Nach Archi­tek­tur­bänden und Smart-Home-Maga­zinen machte sie mit dem Volo in der Tasche einen Deep Dive in die wilden Wasser von Social Media. Bei den Maga­zi­ni­kern schafft sie nun aus beiden span­nenden Welten eine cross­me­diale. Schaffe, schaffe tut sie auch für den Traum vom schot­ti­schen Land­haus mit eigener Biblio­thek. Und wegen zweier Geld­scheine fres­senden Katzen.

Eveline Blohmer

Eveline Blohmer

Maga­zi­ni­kerin seit 2018,
Redak­tion

Suppe musste immer mit Maggi. Das Gehalt im Zeit­schriften-Prak­tikum war mager, die Leiden­schaft dafür dafür wie Magma in den Adern. Einen Magister-Titel hat sie nicht. Aber ein Diplom in Jour­na­listik. Lokal­jour­na­lismus fand sie magnifik. Ihr dritter Vorname ist Magda­lena. Sie findet Magno­lien mega­schön, für ihre Kinder singt sie „Wir lagen vor Magadaskar“. Sie musste einfach Maga­zi­ni­kerin werden!

Claus Schöffel

Claus Schöffel

Magaziniker seit 2012,
Leiter Digi­tales

Mit schon über 20 Jahren Erfah­rung als Webtä­tiger im Ruck­sack kund­schaftet Claus für uns neue, sinn­volle Wege im Netz aus. Davor viele Jahre Projekt­leiter in einer Web-Agentur, noch davor Program­mierer und Land­aus­tester in Neusee­land. Ganz am Anfang mal diplo­mierter Archi­tekt. Heim­werkt regel­mäßig und läuft gerne.

Julian Stutz

Julian Stutz

Magaziniker seit 2012,
Leiter Cross­media +
Customer Rela­tions

Liebt lange ICE-Fahrten. Kann sich aber immer schlecht entscheiden, ob er lieber Zeitung lesen oder Netflix schauen will. Setzte mit „Cross­media Manage­ment“ den idealen Master für derlei mediale Zerris­sen­heit auf seinen Bachelor. Mit dem Abschluss im Rücken schöpft er aus digi­talen, gedruckten und sozialen Medien die schönsten Content-Gala­xien. Kann aber auch ganz analog beim Tu Thân oder Kochen abschalten.

Maria Seiden­kranz

Maria Seiden­kranz

Maga­zi­ni­kerin seit 2022,
Redak­tion

Seit dem ersten Platz beim Malwett­be­werb im Kinder­garten (Früh­lings­wiese mit Schmet­ter­lingen) ging es bei Maria steil bergauf: mit einem BA in Kunst­ge­schichte und Theater, als Karla Kolumna durch die Untiefen land­bay­ri­scher Kommu­nal­po­litik, im Ländle gelebte Zeit­schrif­ten­liebe als Heft­lei­terin. Gemein­samer Nenner: Storys! Die erzählt sie jetzt für die Magaziniker – entspannt wird danach auf US-Car-Treffen und beim Sammeln von Bastel­ma­te­rial (wie jeder weiß: ein völlig anderes Hobby als zu basteln).

Martin Rein­hardt

Martin Rein­hardt

Magaziniker seit 2001,
Geschäfts­füh­rung

So einer ist das: leiden­schaft­li­cher Blatt­ma­cher mit Vergan­gen­heit als Hamburger Werber und einem Roman in der untersten Schub­lade. Ex-Wupper­taler und Ex-Brasi­lianer, Katzen-Freund ohne Katze und Bücher-Wurm, dem das iPad an den Fingern klebt.

Was studiert hat er auch und mit dem M.A. abge­schlossen. Aber das ist alte Geschichte (und Politik und Sozio­logie). Kollege ist er seit Juni 2001 und nun auch Gesell­schafter mit eigenem Geschäfts­führer-Tacker.

Ralf Schlu­ricke

Ralf Schlu­ricke

Magaziniker seit 1999,
Geschäfts­füh­rung

Gründer, Gesell­schafter und Leiter der Münchner Nieder­las­sung. Hat einst BWL und Medi­en­wirt­schaft studiert, in einer PR-Agentur das Hand­werk gelernt und Unter­neh­mens­luft bei einem TV-Sender geschnup­pert. Wahl-Münchner mit Allgäuer Wurzeln aber trotzdem dialekt­frei. Denkt bei „cross“ zuerst an mediale Kommu­ni­ka­tion und dann erst ans Biken und Tief­schnee­fahren. Meis­tens jeden­falls.

Julia Stolte

Julia Stolte

Maga­zi­ni­kerin seit 2010,
Redak­tion

Magister Artium in Anglistik und Germa­nistik. Mit einem zwei­jäh­rigen Volon­ta­riat beim Fach­ma­gazin Deut­scher Drucker jour­na­lis­tisch gestartet und dann Rich­tung PR und Corpo­rate Publi­shing abge­bogen. Schwäbin mit Herz für Stutt­gart. Schwärmt für Frank­reich, gutes Essen, alter­na­tive Filme, Kunst und Kultur und steht beim Yoga schon mal Kopf.

Monika Unkel­bach

Monika Unkel­bach

Maga­zi­ni­kerin seit 2007,
Redak­tion

Monika einen alten Hasen zu nennen, klingt nicht so gut, stimmt aber irgendwie: Mit über einem Jahr­zehnt pr+co gehört sie zu den dienst­äl­testen Kollegen. Sie hat eine Schwäche für Maschi­nenbau, aber sie kniet sich auch zu 100 Prozent in andere Themen rein. Das funk­tio­niert auch mit 50-prozen­tiger Arbeits­zeit. In der anderen Hälfte ihres Daseins genießt sie sonnige Inseln, ferne Länder, feines Essen, leckere Rotweine, lange Spazier­gänge, span­nende Hörbü­cher …

Lena Schindler

Lena Schindler

Maga­zi­ni­kerin seit 2017,
Gestal­tung

Lena liebt die schönen Dinge dieser Welt und stöbert überall nach Porzellan, ausge­fal­lenen Büchern, Post­karten und Krims­krams. Wird sie nicht fündig, macht sie selbst welche und bastelt, strickt oder näht. Geschult hat sie ihren Sinn für Ästhetik im Studium für Visu­elle Kommu­ni­ka­tion an der Bauhaus-Uni in Weimar, beim Mode­label Bluts­ge­schwister und sogar im E-Commerce.

Jannik Oßwald

Jannik Oßwald

Magaziniker seit 2022,

Junior Digi­tales

Das Wie und Warum Dinge funk­tio­nieren hat ihn schon immer faszi­niert. Seine nicht zu stil­lende Neugierde führte ihn vom Abitur mit Schwer­punkt Physik, zur Ausbil­dung zum Mode­de­si­gner. Die Frage, wie man Logik mit Krea­ti­vität am besten verknüpfen kann, beant­wor­tete er sich mit dem Dualen Studium Online­me­dien bei den Maga­zi­ni­kern. Hier entwirft und näht er jetzt mit HTML, CSS, Java­script und Co. maßge­schnei­derte digi­tale Gewänder fürs Storytel­ling.

Stefan Schanz

Stefan Schanz

Magaziniker seit 1999,
Senior-Ball­junge (Dipl.)

Mitgründer, Gesell­schafter und 22 Jahre lang Geschäfts­führer der Agentur. Stefan steht seit 2021 nicht mehr als GF auf dem Platz, hilft aber von der Seiten­linie den Ball im Spiel zu halten.

Chris­toph Kalscheuer

Chris­toph Kalscheuer

Magaziniker seit 2014,
Gestal­tung

In der Welt der Gestal­tung ist er schon überall rumge­kommen. Hat als Spezia­list von Typo­grafie über Illus­tra­tion und Bild­be­ar­bei­tung bis zur Produk­tion alles durch­lebt. Eigent­lich nur logisch, dass er schließ­lich bei uns gelandet ist: Beim Maga­zin­ma­chen kann er alles zusam­men­bringen. Auch privat scheut er für seine welt­weiten Foto­re­por­tagen weder Weg noch Wagnis.

Florian Burk­hardt

Florian Burk­hardt

Magaziniker seit 2012,
Redak­tion

Florian trat aus den Nebeln der Ostalb, um Geschichte und Lite­ratur zu studieren. Jahre­lang atmete er Archiv­staub und gefiel sich als freier Histo­riker, bis er eines Tages am Weges­rand die Magaziniker-Blume blühen sah. Gepflückt. Seither liebt er es, gehalt­volle Interview­gespräche zu führen und sich in komplexe Themen zu fuchsen. Er sucht auch ansonsten stets nach neuen Gedanken oder fährt mit seiner Tochter Zug.

Paul Mehnert

Paul Mehnert

Magaziniker seit 2019,
Redak­tion

Um zu erfahren, was die Welt im Innersten zusam­men­hält, zog es Paul nach Tübingen ans philo­so­phi­sche Seminar. Doch weder Platon noch Kant konnten ihm die wich­tigen Fragen des Lebens beant­worten. „Egal!“ dachte er sich und entdeckte seine Leiden­schaft für die Foto­grafie und das Reisen. Am liebsten in den hohen Norden zwischen Glet­schern und Fjorden. Nebenbei übt sich Paul auch in der Kunst der Wort­akro­batik. Seit 2019 voll­führt er seine morpho­lo­gi­schen Stunts im Team der Magaziniker.

Rebekka Schramke

Rebekka Schramke

Maga­zi­ni­kerin seit 2016,
Gestal­tung

Verschlug es nach ihrem B.A. in Kommu­ni­ka­ti­ons­de­sign und mehr­jäh­riger Verlags­er­fah­rung vom Badi­schen ins Schwa­ben­ländle. Ist im krea­tiven Segment dieje­nige mit der stäh­lernen Maus. Liebt grad­li­nige Layouts und stich­feste Timings. Hat daher nicht nur als Gestal­terin, sondern auch als Projek­ma­na­gerin immer ein offenes Ohr für Kunden­wün­sche und lässt sich beim Layouten gerne den Takt von Lars Ulrich vortrom­meln.

Sebas­tian Stamm

Sebas­tian Stamm

Magaziniker seit 2012,
Redak­tion

Sein Abschluss in Geschichte ist längst Historie, der kurze Ausflug in die Verlags­welt auch. Etwas aktu­eller ist das Fern­stu­dium der Wirt­schafts­wis­sen­schaften. Das ist aber auch schon vorbei, sodass er sich jetzt voll und ganz auf die Arbeit bei den Maga­zi­ni­kern konzen­trieren kann. Und das tut er in München. Zum Glück. Denn dort fließt die Isar, an der er gerne liest; und in Sicht­weite erheben sich die Berge, auf die er gerne wandert.

Gernot Walter

Gernot Walter

Magaziniker seit 2005,
Leiter Gestal­tung

Begeis­terte sich bereits in den frühen Sieb­zi­gern für die Pikto­gramme von Otl Aicher. Machte in den Acht­zi­gern erste Layout-Erfah­rungen mit der Gestal­tung von Schü­ler­ma­ga­zinen. Arbei­tete in den Neun­zi­gern für einige Gründer heute namhafter Stutt­garter Agen­turen. In den Zwei­tau­sen­dern baute er seine Kompe­tenzen in Sachen Grafik, Desi­gnik, Illus­tratik und Maga­zinik selbst­ständig immer weiter aus — und ist so zum unver­zicht­baren Teil der Magaziniker geworden.


In Zahlen

ZWANZIG +

Jahre Erfah­rung.

Grün­dung 1999 als pr+co GmbH.
Seither inha­ber­ge­führt und unab­hängig.


ZWANZIG +

Maga­zi­ni­ke­rinnen und Magaziniker.

An zwei Stand­orten.
Stutt­gart und München.


ZWANZIG +

Kunden aus der Indus­trie.

Mitarbeiter­magazine. Kunden­magazine.
Online­ma­ga­zine. Content und mehr.


Karriere bei den Maga­zi­ni­kern

Freie Stellen

Wir sind ein bunt gemischtes, schlag­kräf­tiges Team aus Redakteur*innen, Grafi­kussen und Digi­talys. Wir wachsen mit unseren Aufgaben – persön­lich und in der Anzahl. Wie und wo wir genau wachsen und wo DU viel­leicht rein­passen würdest, verraten dir die aktuell ausge­schrie­benen Stellen:

Freie Mitar­beit

Wir haben ein gutes, einge­spieltes Team und arbeiten nur in sehr seltenen Ausnah­me­fällen mit freien Mitarbeiter*innen. Wenn Du trotzdem dein Glück versu­chen magst, schicke eine Mail an beck@magaziniker.de


Sie möchten mehr über die Magaziniker erfahren – oder sich direkt bei uns bewerben? Klopfen Sie gerne an!

Steffen Beck

Geschäfts­führer

0711 396 35-21
beck@magaziniker.de
Xing-Profil
LinkedIn-Profil