short­letter #15


Kurz­nach­richten von und über
Die Magaziniker Stuttgart/München // 04-20

„Die Digi­ta­li­sie­rung über­holt uns gerade links und rechts“

Aktuell wird von uns allen viel Flexi­bi­lität gefor­dert. In der Familie, aber auch im Kommu­ni­ka­tions-Job. Um uns ein Bild von der Lage und den Bedürf­nissen in den (Home)Offices zu machen, haben wir in den vergan­genen Tagen zahl­reiche Gespräche mit unseren Kunden geführt.

Was sind die zentralen Heraus­for­de­rungen bei interner und externer Kommu­ni­ka­tion? Welche Lösungen funk­tio­nieren?

Was sich bestä­tigt hat: Die Bedürf­nisse sind so indi­vi­duell wie vor der Krise. Was sich grund­le­gend verän­dert hat, bringt der Kommu­ni­ka­ti­ons­leiter eines Hidden Cham­pions auf den Punkt: „Wir werden gerade von der Digi­ta­li­sie­rung links und rechts über­holt.“

Virtu­elle Meetings für die Kollegen im Heim­büro. Semi­nare, Fort­bil­dungen oder Veran­stal­tungen per Webinar. Ausge­fal­lene Messen werden mit Sonder­aus­gaben von Kunden­ma­ga­zinen aufge­fangen. Um auch die Werks­mit­ar­beiter trans­pa­rent und aktuell zu infor­mieren, stampfen interne Kommu­ni­ka­toren provi­so­ri­sche Platt­formen und Blogs aus dem Boden.

Viele, die noch keinen digi­talen Kanal zu den Mitar­bei­tern aufge­baut haben, müssen das jetzt nach­holen und fragen sich, was die ziel­füh­rendste Lösung sein kann.

 

Funk­tio­niert: der schnelle Weg zum Online­ma­gazin

Unser Onlinemagazin Tool mag4web hat jetzt auch einen Newsticker.

Unser Online­ma­gazin Tool mag4web hat jetzt auch einen Newskanal.

Zentrale Heraus­for­de­rungen für die Kommu­ni­ka­toren sind die Geschwin­dig­keit (es muss wirk­lich schnell gehen) und die Akzep­tanz bei den Ziel­gruppen (tech­ni­sche Erreich­bar­keit und inhalt­liche Vertraut­heit).

Unser wich­tigstes digi­tales Content-Tool, mag4web, kann beides. Es ist in wenigen Tagen aufge­setzt und hat den Look & Feel von bekannten Medien (z.B. der gedruckten Kunden- oder Mitar­bei­ter­zeit­schrift). Und es ist kein „Schnell­schuss-Medium“, sondern bereits viel­fach und erfolg­reich im Einsatz.

Mehr über mag4web erfahren Sie hier.

 

Online-MAZ: so findest du deine Leser

Wer seine interne Kommu­ni­ka­tion auf digi­tale Füße stellen will, muss natür­lich dafür sorgen, dass die Kollegen von dem neuen Kanal erfahren. Dazu haben wir eine Anlei­tung zusam­men­ge­stellt:

Wie Sie in fünf Schritten ihre digi­tale MAZ (Mitar­bei­ter­zeit­schrift) zum Leser bringen.

 


Tipps zum Selber­ma­chen

Ange­sichts der sich ständig ändernden Lage, müssen viele Kommu­ni­ka­ti­ons­ab­tei­lungen Content selbst erstellen. Hier noch einige Tipps, wie Sie mit Bord­mit­teln funk­tio­nie­rende Videos und ordent­liche Fotos erstellen.

5 Tipps für Story­tel­ling in Videos

Videos sollen für Unter­nehmen eine Botschaft trans­por­tieren, im Gedächtnis bleiben und zu einer Hand­lung bewegen. Das gelingt nur mit einer guten Story.

Wir zeigen Ihnen fünf Tipps für erfolg­rei­ches Story­tel­ling.

 

Check­liste für Gelegen­heits­fotografen

Mit seinem Smart­phone hat heut­zu­tage jeder immer und überall seine Kamera dabei. Doch das heißt nicht, dass auch jeder foto­gra­fieren kann.

Magaziniker und Foto­graf Chris­toph erklärt, wie ein gutes Handy­foto für Kunden- oder Mitarbeiter­magazin gelingt.


Magaziniker intern

Wenn plötz­lich alles anders ist, weiß man Rituale umso mehr zu schätzen. Da treibt die Digi­ta­li­sie­rung auch bei uns Maga­zi­ni­kern wunder­same Blüten:

Die Magaziniker in Zeiten wie diesen: das virtu­elle Geburts­tags­essen

Wenn ein Magaziniker Geburtstag hat, wird er bekocht und wir essen gemeinsam. Doch wie machen wir das in Zeiten von Home­of­fice und Kontakt­sperre?

Mittags-Macca­roni mit den Maga­zi­ni­kern


Wir Maga­zinker wünschen Ihnen aus unseren Heim­büros das Aller­beste für die kommenden Wochen (ja, Wochen, wir sind Opti­misten!). Bleiben Sie gesund!

Sie wollen gerne öfter von uns Maga­zi­ni­kern hören? Abon­nieren Sie unseren Schul­ter­blick – oder folgen Sie uns hier oder da oder dort .

Und ganz frisch: die Magaziniker gibt es jetzt auch auf Insta­gram .


Artikel bewerten:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...