shortletter #22

Kurznachrichten von und über
Die Magaziniker Stuttgart/München // 02-22


#nomorebadclips

Mit Videos können Sie auch in der internen Kommunikation Ihre Botschaften schneller und emotionaler an die Belegschaft bringen. Bei knappen Budgets ist Selbstdrehen angesagt. In unserem maßgeschneiderten weil modularen Workshop vermitteln wir Ihnen das passende Know-how.

4 Video-Workshopmodule für interne Kommunikatoren

Arbeiten Sie genau an den Punkten, die Sie brauchen: Stellen Sie sich aus vier Modulen Ihren individuellen Video-Workshop zusammen.

Lesen Sie hier mehr zu unserem modularen Workshop #nomorebadclips


Werte, Haltung, Hintergründe

Um diese strategischen Botschaften zu vermitteln, fehlt in der internen Kommunikation oft der passende digitale Kanal. Wie können Unternehmen digital Identifikation stiften, Orientierung bieten, motivieren?

Dies ist das Thema unseres nächsten Kurz-vor-Feierabend-Gesprächs (erstmals in der Online-Edition*) zu dem wir Sie herzlich einladen. Die Veranstaltung in Form eines Webinars findet statt am

Donnerstag, 17. März 2022,
16:30 bis 17:30 Uhr

 

Save the date!

Bitte merken Sie sich diesen Termin vor oder melden Sie sich gleich direkt an

 

 

*) Die Online-Edition unseres Kurz-vor-Feierabend-Gesprächs: Mit Einblicken in die Praxis, Austausch unter Macherinnen und Machern in entspannter Feierabendatmosphäre mit einer Kleinigkeit zum Snacken (kommt per Post). Ohne wissenschaftliche Abhandlungen, technische Kurvendiskussion und Bestellzettel.


MAGAZINIKER INTERN

Mehr Power für die Magaziniker

Begrüßen Sie unsere neuen Kolleginnen Carolin Schlegel, Amani Hussein und Maria Seidenkranz.

 

 

Was uns jetzt noch fehlt?

Noch eine Redakteurin oder ein Redakteur mit digitaler Erfahrung. Steffen Beck freut sich über sachdienliche Hinweise.

 

 

Neuer Mitgesellschafter bei den Magazinikern

Unser Kollege Julian Stutz entwickelt die Agentur crossmedial weiter und ist zudem für Customer Relations verantwortlich. Dass dieses Engangement längerfristig ausgerichtet ist, unterstreicht er jetzt mit dem Einstieg in den Kreis der Gesellschafter.


ZU GUTER LETZT

Fesselnde Jobs: Warum Magaziniker gerne bleiben

Manche Agenturen haben mit hoher Fluktuation beim Personal zu kämpfen. Wir nicht: Einige Kolleginnen und Kollegen sind schon 20 Jahre dabei. Was die Magaziniker so lange hält, erzählen sie hier.


Aus Stuttgart, München und Home Offices grüßen herzlich,
Die Magaziniker

 

Sie wollen gerne öfter von uns Magazinikern hören? Abonnieren Sie unseren Schulterblick, folgen Sie uns auf , , oder .


Artikel bewerten:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...